10 seriöse Wege, um 2021 schnell Geld zu verdienen

Inhalt

Wer möchte nicht gern schnell Geld verdienen? Die Gründe dafür können sehr unterschiedlich sein. Ob für unerwartete Ausgaben, einen besonderen Wunsch oder sogar dringenden Rechnungen – wir zeigen dir einfache Möglichkeiten, um deine finanzielle Situation zu verbessern.

Wie kann man schnell Geld verdienen?

Geld verdienen schnell

Fast jeder hat sich diese Frage schon einmal gestellt. Wir möchten dir auf dieser Seite einfache und seriöse Methoden an die Hand geben, um ohne weiteres Risiko Geld zu verdienen.

10 Ideen zum Geld verdienen

Bezahlte Umfragen sind wohl die weitverbreitetste Methode, um von Zuhause Geld zu verdienen. Deswegen wird sie hier auch als Erstes aufgezählt. Um für seine Meinung bezahlt zu werden, musst du dich einfach bei Meinungsforschungsportalen anmelden. 

Bekannte Portale sind:

Gebrauchte Dinge verkaufen

Wenn das Geld gerade knapp ist und das nächste Gehalt auf sich warten lässt, dann kann man auch gebrauchte Sachen verkaufen. Jeder hat sicher auf dem Dachboden oder im Keller versteckte Schätze, die sich schnell zu Geld machen lassen.

Hier kannst du deine alten Dinge verkaufen:

Mitfahrgelegenheit anbieten

Mitfahrgelegenheit Geld verdienen

Für Pendler & Vielfahrer bietet es sich an, Mitfahrgelegenheiten anzubieten. Auf Webseiten wie BlaBlaCar kannst du Fahrten anbieten und Mitfahrer, die in die gleiche Richtung wollen, an ihr Ziel bringen. 

Biete dazu deine Fahrt auf der Webseite an, warte, bis sich jemand bei dir meldet und gib dein Lieblingscafé oder eine Adresse deiner Wahl als Abfahrtsort an. Das Geld kannst du entweder bar oder per Überweisung auf dein Bank-/ PayPay-Konto erhalten.

Zimmer untervermieten

Hast du noch genug Platz oder ein Zimmer frei? Dann kannst du es untervermieten. Doch für eine Untervermietung brauchst du die Erlaubnis deines Vermieters.

Auf Plattformen wie www.airbnb.de kannst du dir als Gastgeber etwas dazu verdienen. Dort kannst du Coach, Zimmer oder sogar eine ganze Wohnung als Unterkunft inserieren. Zeitplan, Preise und welche Gäste du aufnehmen willst, kannst du selber entscheiden.

Aufgaben in Apps erledigen

Geld verdienen Apps

Es gibt Mikrojobs-Apps, die dich für kleine Aufträge bezahlen. Das könnte Fotos von öffentlichen Orten machen, die Verfügbarkeit von bestimmten Produkten in Läden oder die Berichtigung von Öffnungszeiten sein. Beliebte Apps dafür sind:

Sachen verleihen

Um Schnell Geld zu bekommen, für z. B. wichtige Rechnungen, könntest du zeitweise Sachen von dir in ein Pfandleihhaus bringen. Das Gute daran ist, dass du die Sachen später wieder abholen kannst, wenn es dir finanziell wieder besser geht.

Das sollte aber nur in sehr dringenden Fällen getan werden, da Pfandleiher Gebühren berechnen. Besser wäre es, privat Dinge an Freunde oder Verwandte auszuleihen. Beliebte Wertgegenstände sind:

  • Schmuck
  • Musikinstrumente
  • Elektronikartikel 
  • Kunstgegenstände
  • Sammlerstücke

An Studien teilnehmen

Mit Studien Geld verdienen

Mit der Teilnahme an klinischen Studien kannst du auch Geld verdienen. Die Probanden erhalten eine Aufwandspauschale für den Zeitaufwand und die Dauer der Studie. Bei Klinikaufenthalten kannst du mit rund 1000 Euro rechnen. Forschungsinstitute:

Minijob suchen

Die einfachste Methode ist, sich einen Minijob zu suchen. Damit kannst du dir bis zu 450 Euro im Monat dazuverdienen. Das Gute daran ist, dass das Geld regelmäßig überwiesen wird und du damit besser planen kannst. 

Um passende Stellenangebote zu finden, kannst du einfach mal auf Kleinanzeigen-Portale wie markt.de, ebay-kleinanzeigen.de oder meinestadt.de in der Kategorie „Jobs, Stellenangebote und Stellenanzeigen“ schauen.

Nachbarschaftshilfe

Hast du alte Nachbarn, die z. B. Hilfe beim Einkaufen benötigen oder jemand mit einem Hund, der viel Arbeiten muss? Dann frag einfach mal, ob er oder sie Unterstützung braucht. Im Internet bieten sich dafür Plattformen wie nebenan.de oder Kleinanzeigen-Portale an.

Blut spenden

Gutes tun und dafür entschädigt werden. Mit einer Vollblutspende gibt es in der Regel 20 Euro und kann alle 8 Wochen (besser sind 12 Wochen) erledigt werden. Aber für Plasmaspenden werden pro Spende 25 bis 40 Euro gezahlt und der Zeitraum zwischen den Spenden beträgt nur 1 Woche. 

Dann gibt es noch die Thrombozytenspende, die gleich vergütet wird wie Plasma, aber nur alle 2 Wochen gespendet werden darf. 

Geld leihen - wenn die Zeit drängt

Geld leihen, ist immer eine unangenehme Situation. Doch wenn es mal der Fall sein sollte, leihe dir sich lieber Geld von Freunden oder Verwandten, anstatt bei der Bank einen Kredit aufzunehmen. 

Besser ist es natürlich, wenn du gar nicht erst in die Situation gerätst. Daher ist es wichtig, sein verfügbares Geld gut einzuteilen und zu verwalten

Lesetipps

Gibt es sonst noch Möglichkeiten zum Geldverdienen? Es gibt viele Wege und eine davon ist: Online Geld verdienen. Die beliebtesten Praktiken sind:

  • Affiliate-Marketing
  • Testen von Webseiten
  • Chat Moderator
  • E-Books schreiben
  • Texter werden
  • Online-Shops
  • Geld verdienen mit Social Media

Teile diesen Beitrag:

Share on pinterest
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp

Auch interessant:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.