Geld sparen: 3 Spartipps, um im Alltag richtig zu sparen

Geld sparen Tipps im Alltag
Hier findest du hilfreiche Tipps und Ideen, um endlich mehr Geld zu sparen.

Wir zeigen dir, wie man richtig Geld sparen kann. Schau dir unsere Tipps zum Geld sparen an und finde die passende Idee, die du in deinem Alltag umsetzen kannst. 

Unsere Tipps, um mehr Geld zu sparen:

1. Haushaltsbuch führen

Leg dir ein Haushaltsbuch an, das hilft besonders, um endlich mit dem Sparen anzufangen. Dadurch hast du immer deine Finanzen im Überblick und kannst deine Einnahmen und Ausgaben kategorisieren.

Als Erstes solltest du zwischen Fixkosten und variablen Ausgaben trennen. Fixkosten könnten Folgende sein:

  • Miete und Nebenkosten
  • Stromkosten
  • Versicherungen (Auto-, Hausrats- oder Krankenversicherung)
  • laufende Verträge (z. B. Handy- oder Internetverträge)
  • Tilgung von Krediten 

Beispiele für variable Kosten:

  • Lebensmitteleinkäufe
  • Unterhaltung (Streaming-Dienste, Abos und usw.)
  • sonstige Einkäufe (Kleidung, Deko, …)

Da die Fixkosten jeden Monat gleich ausfallen, sollte man an erster Stelle an den variablen Kosten sparen:

  • Anstatt auswärts essen zu gehen, sollte man öfter Essen selber zubereiten und z. B. mit zur Arbeit nehmen
  • Wie oft benutze ich einen Streaming-Dienst? Diese Frage sollte man sich bei der aktuellen großen Anzahl an Anbietern stellen und ggf. einige Verträge kündigen.
  • Versuchen sich, bei der nächsten Shopping-Tour zu fragen, ob man das neue Teil wirklich unbedingt braucht oder ob die Teile Zuhause noch gut genug sind.

2. Vorausschauend sparen

Wenn Reparaturen oder Neuanschaffungen anstehen, sollte immer ein kleines Polster verfügbar sein, um die Kosten zu bewältigen. Doch bei den meisten ist am Monatsende nicht mehr viel übrig vom Gehalt. Daher wäre es angebracht, wenn du schon am Anfang des Monats ein paar Euro zurücklegst. Generell ist zu empfehlen, dass du 10 % von deinem Einkommen zum Sparen einplanst.

3. Ein monatliches Budget festlegen

Das verfügbare Geld einzuteilen, ist eine gute Möglichkeit, deine Ausgaben zu kontrollieren. Lege dir ein festes Budget für Lebensmittel, Fixkosten und andere Ausgaben. Damit kannst du feststellen, wie viel Geld dir noch übrig bleibt, um dir etwas zu kaufen, oder um es zur Seite zulegen.

Möchtest Du Geld verdienen von Zuhause?
  • Geld verdienen von Zuhause aus
  • Keine Verpflichtungen
  • Anmeldung kostenlos

Auch interessant

Möchtest Du Geld verdienen von Zuhause?
  • Geld verdienen von Zuhause aus
  • Keine Verpflichtungen
  • Anmeldung kostenlos